01010415

    

 
 

Henry, der Gartenfreund


Flieder


Jeder sollte einen haben, einen Garten natürlich. Er verändert den Menschen, macht ihn ruhig, geduldig und besinnlich. Wer einen Garten besitzt, muss sich in Geduld üben, im Beobachten und Betrachten. Ein Garten ist eine Oase der Sinne, er fördert das Bewusstsein für Pflanzen und Wachstum sowie der Vergänglichkeit, auch unserer eigenen. Der Garten lehrt mich, die Dinge auf der Erde zu genießen und zu achten.

Hier möchte ich euch einladen, an unserem Fleckchen Natur teilzuhaben. Ich werde auf dieser Seite im Lauf der Jahreszeiten neue Bilder einpflegen, sodass ihr sehen könnt, wie sich der Garten dank meiner Gartenfee *g entwickelt.



2018

 

 

 

 


  

 

 

 




Herbst 2017

 

  

 

 

 

 

  

 

 

 

  


   

Mai/Juni 2017





 

 



 

 

 

Garten-Video


Wie alles begann Video 

 

  April

 

  

  

 

Erster Schnee im Januar 2017

Garten Winter 2017


Sonnenuntergang im Vorgebirge

Sonnenuntergang Garten Herbst

 

    

garten Bücher entstehen Krimi

 

 

August/September

 

Regenbogen Garten Träume Wünsche Sommer

 

Wicken Garten

 

 

 

Juli 

 

 


Juni

  

    

 

 Bunte Blütenpracht

 

 

Die ersten Blüten

 

März/April 2016: Beginn der Gartengestaltung
– vorher war alles Rasen –

Kräuterbeet

 

 Rechtlicher Hinweis: Das Kopieren und Weiterverwerten der Bilder ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Urhebers erlaubt.

     

 

nach oben

 

Pflanzen Blumen
Pflanzen Blumen

 


Pflanzen Blumen Bäume Bücher
Pflanzen Blumen


Pflanzen Blumen

 

 

 

 




Pflanzen Blumen